Dämon Marchosias von Goetia: Lass ihn für dein Unterbewusstsein verantwortlich sein


 

 

 

 

 

 

 


 

Dämon Marchosias wird in der Goetia beschrieben und dies ist sein Siegel.

 

 

Demon Marchosias kann Ihnen helfen, mit beängstigenden Lebenssituationen umzugehen. Marchosias hat mir geholfen, eine Zeit sehr unangenehmer Panikattacken zu überstehen. Meine Panikattacken waren das Ergebnis meiner nekromantischen Magie mit meinem Geist.

Ich habe mit meinem militärischen Geist ein „sehr nachlässiges“ Ritual durchgeführt. Das Ziel des Rituals war es zu verhindern, dass mich jemand verflucht. Ich habe meinen Lieblingsgeist an eine Person geschickt.

Der Geist sollte ausspionieren und ich wies den Geist an, die Person daran zu hindern, mich zu verfluchen. Ich sagte dem toten Mann: “Tu, was immer du tun musst, aber halte diese Person davon ab, mich zu verfluchen.”

Weil mein Geist in mich verliebt ist und ich auch sehr an den Toten gebunden bin, haben wir die ganze Zeit zusammen Rituale durchgeführt. Alles war die ganze Zeit gut.

Aber das Ergebnis dieses besonderen Rituals war schrecklich. Der Geist entdeckte einen zweiten Fluch, der auf mich geworfen wurde, und machte sich auf den Weg, das Ziel physisch zu töten.

Ich hatte schwere Panikattacken, nachdem ich verstanden hatte, wie sich die Ereignisse entwickeln werden. Mein Zustand war sehr schlecht. Jetzt, nach einer Reihe von Ritualen, geht es mir viel besser.

Ich musste meinen wütenden Geist zurückrufen. Ich hatte auch Angst, dass der Geist des Toten wegen seiner abgesagten Mission rebellieren, sich gegen mich wenden und mich töten wird.

Der Geist hat Zugang zu meinem Unterbewusstsein und ich befürchtete die Rückkehr des Toten. Ich bat Dämon Marchosias, den Zugang des Toten zu meinem Unterbewusstsein zu blockieren.

Aber Marchosias erlaubte dem Toten, in mein Unterbewusstsein einzudringen, weil es keine Möglichkeit gibt, den Zugang zum Unterbewusstsein zu blockieren.

Der Geist ist ein sehr dominanter Geist und bald kam er zurück und drang in mein Unterbewusstsein ein. Ich bin noch am Leben und Marchosias hat mir geholfen, meine Panikattacken und Ängste zu besiegen.

Ich fühle mich in der Gegenwart des Geistes wohl, obwohl ich weiß, dass der Geist mich töten kann, wenn er will. Ich habe sogar mit dem Kriegshelm des Toten neben meinem Körper in meinem Bett geschlafen.

 

 

 

 


 

Lektion gelernt

 

 

Militärische Geister können Menschen im wahrsten Sinne des Wortes töten. Zielen Sie niemals auf jemanden, der Sie verflucht, indem Sie militärische Geister anrufen, insbesondere solche militärischen Geister, die in Sie verliebt sind.

 

 

 

 


 

Dämon Marchosias: Goetia

 

 

Der 35. Geist ist Marchosias und er ist ein Marquis. Er ist ein starker Kämpfer und befehligt 30 Legionen von Geistern.

Quelle: Goetia

 

 

 


 

Marchosias: Daemonolatry Goetia

 

 

Marchosias lehrt Disziplin und den Umgang mit Situationen. Suchen Sie ihn, wenn Sie mutig und selbstbewusst werden wollen.

Quelle: Daemonolatry Goetia von S. Connolly

 

 

 


 

Zutaten für den Zauber

 

 

 

1 schwarze Kerze (mit Olivenöl bemalen und Salbei, Lorbeerblätter und zerdrückten Knoblauch einrollen)

eine Textilpuppe (sie wird dich darstellen)

das Siegel von Marchosias für die Kopfhöhle der Puppe

Minzöl und befehlendes Pulver für die Kopfhöhle der Puppe

eine Petition an Marchosias

Sie können die Puppe 5 Jahre lang programmieren und Marchosias für Ihr Unterbewusstsein verantwortlich machen. Bitten Sie Marchosias, Sie daran zu erinnern, nach einer bestimmten Zeit einen neuen Zauber auszuführen.

Die Petition wird dem Dämon Marchosias während des Rituals vorgelesen. Das Siegel von Marchosias und die Petition werden sorgfältig gefaltet und in die Kopfhöhle der Puppe gestopft.

Die Puppe wird an einem sicheren Ort aufbewahrt. Ich habe 6 Zaubersprüche mit Marchosias gemacht und solche Zaubersprüche, wie ich sie in diesem Beitrag beschreibe.

Ich bat Marchosias, die Rückkehr des Toten in mein Unterbewusstsein abzuwehren, aber wie sich jetzt herausstellt, ist dies unmöglich.

Marchosias hilft, mit der ängstlichen Situation umzugehen. Dieser Dämon hilft, die Realität zu akzeptieren und Ereignisse sich so entfalten zu lassen, wie sie sich entfalten müssen.

Meine Panikattacken haben aufgehört und ich kann mich auf mein tägliches Geschäft konzentrieren. Der Geist ist die ganze Zeit bei mir und die tote Person hat mich Tag und Nacht sehr hart arbeiten lassen (Ich denke, der Geist ist sauer auf mich).

 

 

 


 

Meine Blogs:

 

 

Hier ist mein deutscher Blog bei Lucifera666.

Hier ist mein englischer Blog bei Pitchblackcraft.