Dämon Sabnock aus Goetia und wie er dir helfen kann


 

 

 

 

 


 

Dämon Sabnock wird in der Goetia beschrieben und dies ist sein Siegel.

 

 

 

Demon Sabnock aus Goetia wird in mehreren alten Grimoires beschrieben. Nachfolgend finden Sie Informationen zu Sabnock:

 

 

 


 

Dämon Sabnock: Goetia

 

 

 

Der dreiundvierzigste Geist heißt Sabnock. Er ist ein Marquis. Sabnock erscheint in Form eines bewaffneten Soldaten mit Löwenkopf, der auf einem blassen Pferd reitet.

Sein Büro ist es, hohe Türme, Burgen und Städte zu bauen und sie mit Rüstungen auszustatten. Sabnock kann Männer mit Wunden betreffen, die viele Tage lang voller Würmer sind. Er versorgt eine Hexe mit guten dämonischen Dienern und befehligt 50 Legionen von Geistern.

Quelle: Goetia

 

 

 

 


 

Sabnock:

Pseudomonarchia Daemonum

 

 

Sabnock ist ein großartiger Marquis. Er kommt als bewaffneter Soldat mit Löwenkopf auf einem blassen Pferd. Er baut hohe Türme voller Waffen sowie Burgen und Städte.

Er fügt Menschen Wunden zu. Die Wunden voller Maden halten 30 Tage. Sabnock wird die Hexe mit guten dämonischen Dienern versorgen. Dieser Dämon regiert 50 Legionen von Geistern.

Quelle: Johann Weyer, Pseudomonarchia Daemonum

 

 

 

 


 

Goetia & Daemonolatry Goetia

 

 

 

Beschwöre Sabnock, wenn du deine Verteidigung aufbauen willst. Jeder, der Ihnen einen magischen Angriff schickt, leidet an einer Krankheit. Die Krankheit bleibt bestehen, bis sie den magischen Angriff aufheben, den sie an Sie gesendet haben.

Quelle: Goetia & Daemonolatry Goetia von S. Connolly

 

 

 

 


 

Video über Sabnock

 

 

Im Folgenden zeige ich Ihnen eine einfache Methode, mit der Sie einen Manipulationszauber umkehren und an den Absender zurücksenden können.

 

 

 

 

 

 

 


 

Meine Blogs:

 

 

Hier ist mein deutscher Blog bei Lucifera666.

Hier ist mein englischer Blog bei Pitchblackcraft.